Ingmar Busch pres. NYC2004

Sie sind hier: Startseite > Tagebuch > September > ::LA Downtown

::LA Downtown

Los Angeles an sich halte ich nicht gerade für eine schöne Stadt. Es gibt natürlich schöne Ecken wie Beverly Hills und Bell Air, Santa Monica und Pasadena finde ich auch noch recht schön, aber ansonsten ist alles irgendwie zu weit entfernt.

Downtown Los Angeles sieht aus wie einfach so hingestellt. Weit und breit alles flach, dann tauchen die Hochhäuser auf einmal aus dem Nebel auf. Und die paar, die da stehen sehen gar nicht mal schlecht aus. Wie z.B. One Bunker Hill,

oder der Wells Fargo Komplex.

Überall stehen Skulpturen rum

und ein bißchen Grün gibt's sogar auch!

Allerdings ist es zurzeit nicht gerade Mode, große Häuser zu fotografieren. Als ich die berühmte Treppen fotografiert habe, wurde ich etwas unfreundlich darauf aufmerksam gemacht, dass ich sowas doch bitte zu unterlassen habe.

Dann war da noch die Philharmonie, die mit ihrem Blech-Design auch sehr schick daherkommt.